Denkschubser   |   

Der Rechnungshof ist der zahnlose Mund, aus dem der Steuerzahler "Au!" schreit.    Helmar Nahr

17.12.2017

Meldung

11.04.2017: Eine neue Generation Wärmepumpe: die ROTEX HPSU compact Ultra

Ende 2017 kommt mit der HPSU compact Ultra ein neuer Standard bei Luft-/Wasser-Wärmepumpen auf den Markt. Durch

Durch einen neuen Kompressor und das Kältemittel R-32 wird eine herausragende Effizienz mit einem COP bis zu 5,4 (A7/W35) erreicht. Außerdem erweitert sich der Anwendungsbereich, da eine Vorlauftemperatur bis zu 65 °C ohne Einsatz eines Heizstabs möglich ist – für Neubau, Modernisierung oder Mehrfamilienhäuser in Kaskade. Die HPSU compact vereint modernste Wärmepumpentechnik mit einem integrierten Wärmespeicher für die Funktionen Heizen, Kühlen und Warmwasser in nur einem Gerät. Die neue Regelung mit dem ROTEX eye ermöglicht eine einfache und schnelle Inbetriebnahme.

Die HPSU compact Ultra trägt das Bluevolution-Siegel und gehört damit zu den Produkten der DAIKIN Gruppe, die mit dem zukunftsfähigen Kältemittel R-32 arbeiten. Dieses leistet mit seinem geringen GWP von 675 einen wichtigen Beitrag zur CO2-Einsparung. Alle Bluevolution-Produkte erfüllen aufgrund des niedrigen GWP schon heute die Anforderungen der neuen F-Gas-Verordnung für 2025. Die DAIKIN Gruppe steht an vorderster Stelle bei der Einführung dieser neuen Wärmepumpen-Technologie.

Darüber hinaus gehört die Luft-/Wasser-Wärmepumpe zur ECH2O-Produktgruppe. Alle ROTEX Produkte mit diesem Siegel verfügen über ein einzigartiges Wärmespeicher-Prinzip. Zudem sind sie besonders platzsparend, bieten höchsten Warmwasserkomfort und sind systemoffen für die Anbindung zusätzlicher Wärmequellen.

Die ROTEX HPSU compact Ultra ist ab Ende 2017 zunächst in den Leistungsgrößen 4 bis 8 kW verfügbar.

Alle News von ROTEX Heating Systems GmbH anzeigen


Telefon:  07135 - 103-0

ROTEX Heating Systems GmbH
Langwiesenstr. 10
74363 Güglingen
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben