Denkschubser   |   

Niemand kann andere Menschen gut führen, wenn er sich nicht ehrlich an deren Erfolg zu freuen vermag.    Thomas Mann

21.07.2017

Meldung

10.04.2017: Panorama-Kochfeld mit integriertem Abzug stellt das Kochvergnügen in den Mittelpunkt

Bisher war es wie ein in Stein gemeißeltes Gesetz: Kochfeld unten und die Dunstabzugshaube darüber. Mittlerweile gehört dies dank dem erfolgreichen Einzug der Flächen-Induktion mit integriertem Kochfeldabzug der Vergangenheit an. Doch während viele Hersteller die Abzugsfunktion in die Mitte des Feldes integrieren und somit für eine „Stolperfalle“ sorgen, stellt ORANIER das Kochvergnügen in den Mittelpunkt und platziert den Abzug ganz einfach hinter die Kochfläche. Möglich wird das durch die leistungsstarken Motoren, die mit ihrer Energie-Effizienzklasse A die Dämpfe kraftvoll in die Filter saugen und mit dem Fettabscheidegrad A für saubere Luft sorgen.

Vielseitige Küchenplanung – Dunstabzug ohne Haube Bildnachweis: Oranier Küchentechnik

Das elegante Kochfeld KFL 2094 überzeugt zudem durch zahlreiche Funktionen und Ausstattungsmerkmale, die jeden Koch bei der Zubereitung der Speisen bestens unterstützen: 14 Leistungsstufen je Kochzone – darunter neun Koch-, drei Warmhalte- und zwei Booster-Stufen; zwei Maxi-Zonen, die mittels automatischer Brückenschaltung zwei nebeneinander liegende Kochzonen verbinden können sowie Timer-Funktionen für bis zu 99 Minuten. Hinzu kommen die automatische Kochtopferkennung inklusive Größenerkennung und nicht zuletzt sogar eine Grill-Funktion.

Die platzsparende Bauweise sorgt übrigens auch dafür, dass – bei einem standardmäßig 60 cm tiefen Küchenschrank – direkt unter dem Kochfeld noch Platz für Schubladen, Auszüge oder einfach als Stauraum zur Verfügung steht. Ein weiterer Vorteil: Die innovative Flächen-Induktion lässt sich nicht nur in der Küchenzeile, sondern auch bei Insellösungen einsetzen. All das gibt freie Hand für die individuelle Küchenplanung.

Profi-Aktivkohlefilter: Gut für die Umwelt, günstig fürs Portemonnaie

Besonders interessant ist auch der regenerierbare Profi-Aktivkohlefilter von ORANIER für den Umluft-Betrieb, der in der Spülmaschine gereinigt werden kann – und das bis zu fünfmal. So verlängert sich die übliche Nutzungsdauer des Filters von 6 Monaten auf bis zu volle 3 Jahre. Das spart nicht nur eine Menge Geld, sondern schont auch die Umwelt. Denn dank dem Verzicht auf eine Kunststoff-Ummantelung lässt sich der Filter, der nur aus Faserstoffen und Aktivkohle besteht, am Ende über den Hausmüll entsorgen. Mehr unter www.oranier.com.

ORANIER Küchentechnik GmbH
Oranier Straße 1
35708 Haiger
Tel. 02771 2630-0
E-Mail: infooranier.com

Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben