Denkschubser   |   

Wer nach einer hilfreichen Hand Ausschau halten will, findet sie am besten am Ende des eigenen Armes.    Sprichwort

24.10.2017

Meldung

17.03.2017: WDV-Molliné: Temperaturfühler einbauen – was ist wichtig?

Temperaturfühler von Verbrauchszählern können in Kugelventile oder Tauchhülsen eingebaut werden. Seit 2016 ist gemäß MID-Richtlinie EN 1434 für Wärmezähler bis DN 25 der Einbau direkteintauchend vorgeschrieben.

Tauchhülse

Beim Einbau in die Tauchhülse ist darauf zu achten, dass die Tauchhülsenspitze mindestens in die Mitte des Rohrquerschnitts reicht. Durchmesser von Tauchhülse und Temperaturfühler müssen identisch sein. Übliche Durchmesser sind: 5,0 mm (Standard WDV-Molliné), 5,2 mm und 6,0 mm. Beim Zählertausch (nach Ablauf der Eichfrist) muss auf die MID-konforme Kennzeichnung der Tauchhülsen geachtet werden: Tauchhülsenduldung gemäß MID-Richtlinie.

Kugelhahn direktfühlend M10

Empfohlen wird ein direktfühlender Einbau für Wärmezähler bis DN 40 und bei Kälte- oder Klimazählern, die geringe Temperaturunterschiede zwischen Vor- und Rücklauf erwarten lassen. Vorgeschrieben ist der direkteintauchende Einbau für (nach MID-Richtlinie zugelassene) Wärmezähler bis DN 25.

Temperaturfühler- und Tauchhülseneinbau bei Klima- / KälteanlagenKondenswassereintritt verhindern

Um Kondenswassereintritt bei Unterschreitung der Taupunkttemperatur zu verhindern, sollten die Tauchhülsen leicht schräg nach unten montiert werden. Das Rechenwerk mit genügend Abstand zum Volumenmessteil befestigen und die Verbindungs- und Temperaturfühlerkabel mit hängenden Abtropfschlaufen verlegen – so ist die Elektronik vor Kondenswassereintritt geschützt. Die Zähler werden in Zeitabständen gemäß der Eichfristen getauscht, dementsprechend sollte die Isolierung im Bereich der Temperaturfühler und des Volumenmessteils gestaltet werden.

Ergänzende Infos HIER

WDV-Molliné führt Tauchhülsen in 7 verschiedenen Größen von 32 bis 210 mm, Kugelhähne in unterschiedlichen Ausführungen, Einbausätze und weiteres Zubehör.

Zähler und Lösungen zum Thema Verbrauchsmesstechnik unter www.molline.de:

Wärmezähler

Wasserzähler

Einbausätze und Montagezubehör

Alle News von WDV-Molliné GmbH anzeigen


Telefon:  0711 - 351695-0

WDV-Molliné GmbH
Kupferstraße 40-46
70565 Stuttgart
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben