Denkschubser   |   

Jedes überflüssige Wort ist ein Scheck auf eine Idee. Man sollte keine ungedeckten Schecks ausstellen.    Helmar Nahr

25.04.2017

Meldung

03.03.2017: Neuheit: HoSanit-Einhebelmischer mit Hygienespülung www.hosanit.de

Hier bestimmt der Nutzer, wie lange das Wasser läuft.

Es nervt, wenn beim Duschen immer wieder das Wasser aus geht, wie es bei herkömmlichen Selbstschluss-Armaturen der Fall ist
Daher sind mechanische Armaturen, wie z.B. Einhebelmischer beliebt.
Jedoch entsprechen diese herkömmlichen mechanischen Armaturen nicht den Anforderungen der Trinkwasserhygiene.

Die Herausforderung war also eine mechanische Armatur zu entwickeln, die trotzdem in der Lage ist Hygienespülungen als auch eine thermische Desinfektion durch zu führen. Dies ist HoSanit nun gelungen bei dem neuen Einhebelmischer für Duschen der Armaturenserien Tradi und Profi. Durch den neu entwickelten Armaturenkörper, selbstverständlich unter Berücksichtigung der Einhaltung der UBA-Positivliste, lässt sich dieses nun realisieren.

Zwei im Armaturenkörper integrierte Magnetventile ermöglichen sowohl die Vermeidung von Stagnationszeiten durch eine zyklische Hygienespülung, wie auch die Durchführung einer thermischen Desinfektion.

Informieren Sie sich am besten direkt über die neuen Möglichkeiten auf unserer Internetseite.

+++Hosanit auf der Fachmesse: Zander trifft… 24.-25. März 2017 Veltinsarena, Gelsenkirchen +++    

 Für Fragen stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung

Ihr HoSanit - Team



Benötigte Programme
Zum Betrachten von Pdfs benötigen Sie den Acrobatreader.
Get Adobe Reader

Alle News von HoSanit GmbH anzeigen


Telefon:  030 - 50 96 64 81 0

HoSanit GmbH
Vulkanstraße 13
10367 Berlin
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Kommentare




Ihre Mailadresse wird auf unserer Seite nicht veröffentlicht.



Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen.
SENDEN

Nach oben