Denkschubser   |   

Team-Arbeit setzt Team-Geist voraus, was sich nicht anordnen, wohl aber wirksam vorleben läßt.    Albert Ackermann

23.03.2017

Meldung

23.02.2017: Unterputzsanierung leicht gemacht: Neue WimTec ECOSAN S6 Duscharmatur mit UP-Verohrung

Die neue Duscharmatur WimTec ECOSAN S6 mit UP-Verrohrung stellt die Trinkwasserhygiene in Bestandsobjekten effizient und nachhaltig sicher.

Die elektronische Duscharmatur WimTec ECOSAN S6 mit UP-Verrohrung sichert mit der intelligenten Freispül-Automatik HyPlus die Trinkwasserhygiene in Bestandsobjekten.

Aus Kostengründen und als Schutz gegen Vandalismus wurden in den Sanitärräumen vieler Gebäude in den 1980er und 1990er Jahren Unterputzverrohrungen verlegt. Ihre Sanierung stellt aufgrund aufwändiger Umbauarbeiten, wie dem Aufstemmen von Wänden, jedoch eine Herausforderung dar. Die neue Zweipunkt-Duscharmatur WimTec ECOSAN S6 mit UP-Verrohrung bildet eine effiziente Lösung für dieses Problem. Denn dank Batteriebetrieb lässt sich die Aufputzarmatur schnell und unkompliziert auf bestehende Zweipunktanschlüsse montieren – ganz ohne Stemmarbeiten.

Einwandfreie Trinkwasserhygiene

Wenn Trinkwasser in den Leitungen steht, stellt es eine Gefahr für die Gesundheit seiner Nutzer dar. Denn dann nimmt das mikrobiologische Wachstum rasant zu und das Wasser wird durch Krankheitserreger kontaminiert. Der Grund für Stagnation ist die unzureichende Verwendung von Wasserabgabestellen. Das regelmäßige und vollständige Freispülen der Wasserleitungen bis zum Punkt der Wasserentnahme durch die intelligente Freispül-Automatik HyPlus stellt die einzige wirkungsvolle Lösung zum Erhalt der Trinkwasserhygiene dar. Dank Abschalt-Automatik setzt die WimTec ECOSAN S6 genau so viel Wasser ein, wie tatsächlich benötigt. Ein Teil des so eingesparten Wassers wird zur Stagnationsvermeidung eingesetzt. Dies geschieht bedarfsgerecht, so dass verschiedene Wasserabgabestellen nur bei unzureichender Nutzung gespült werden. Das spart Wasser- sowie Energiekosten und schützt die Gesundheit der Nutzer.

Höchster Bedienkomfort in fünf Ausführungsvarianten

In Puncto Bedienbarkeit bietet die WimTec ECOSAN S6 höchsten Komfort. Ohne Kraftaufwand kann der Wasserfluss gestartet werden – Ein sanfter Fingertipp auf die Sensor-Taste genügt. Die optimale Wassertemperatur wird dank Warmlauf-Funktion nach 30 Sekunden erreicht, ohne dass sich der Benutzer bei aktivierter Abschalt-Automatik im Ansprechbereich befinden muss. Die Abschalt-Automatik trägt ebenfalls zum Bedienkomfort bei und spart dabei auch noch Kosten. Sie stoppt den Wasserfluss sofort nach Verlassen des Ansprechbereichs, wodurch nur so viel Wasser verbraucht wird, wie benötigt. Neben der Variante mit UP-Verrohrung ist die WimTec ECOSAN S6 auch in vier anderen Ausführungen erhältlich, was sie zur optimalen Lösung für verschiedene Anwendungsbereiche macht. So gibt es die flexible Ausführungsvariante mit Handbrause-Set auch in Kombination mit einem Wandhaltegriff, wodurch sie verlässlich die Trinkwasserhygiene im Krankenhaus- und Pflegebereich sicherstellt. Die Ausführungsvarianten mit Regendusche-Set und Kopfbrause-Set sichern die Trinkwasserhygiene im öffentlichen und gewerblichen Sanitärbereich, wie zum Beispiel Schulen oder Sporteinrichtungen.

Alle News von WIMTEC Sanitärprodukte GmbH anzeigen


Telefon:  089 - 889 84180

WIMTEC Sanitärprodukte GmbH
Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
Deutschland
Schließen
Diese News weiterempfehlen:
Send this form

*) Pflichtfelder

Ihre Mail-Adresse und die Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Nach oben